Start

Moin moin und herzlich Willkommen bei der Zimmerei DACH&FACH GmbH

Das Wichtigste Vorab: unsere Website befindet sich derzeit noch im Aufbau.  Wir sind sehr bemüht, Ihnen hier in Kürze die fertige Seite präsentieren zu können.

Und noch etwas in eigener Sache – Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen erfahrenen Zimmerergesellen, um unser Team zu verstärken. Wer sich angesprochen fühlt, richtet seine aussagekräftige Bewerbung an 

Zimmerei Dach und Fach

z. Hd. Robinson Hagner

Am Wald 3

24811 Brekendorf

Seit über zwanzig Jahren ist die Zimmerei DACH&FACH bereits in Brekendorf ansässig und seit 2014 bin ich, Robinson Hagner, als alleiniger Gesellschafter der GmbH, gemeinsamen mit meinem zuverlässigen Team, für den Erfolg der Zimmerei verantwortlich.

Wir führen sowohl klassische Zimmereiarbeiten, als auch energetische Sanierungen nach dem neuesten Stand der Technik aus. Dabei arbeiten wir mit modernen, nachhaltigen und ökologischen Baustoffen. Dies bedeutet in der Praxis vor allem, dass wir getrocknete, überwiegend einheimische Hölzer verwenden und größten Wert auf konstruktiven Holzschutz legen, so dass wir auf chemische Holzschutzmittel verzichten können. Wir geben Wärmedämmung, z.B. aus Zellulose (Isofloc Einblasdämmung) oder Holzwolle den Vorrang. Sie schonen unsere Ressourcen und schaffen durch ihre organische Substanz ein besseres Raum- und Wohnklima.

Holz ist unser Metier, kaum ein Auftrag, der zu groß wäre, keine Leiter, die zu hoch, keine Lösung, die zu kompliziert ist. Durch die enge Zusammenarbeit mit Planungsbüro, Statikern und Energieberatern auf der einen Seite und Klempnerei, Tischlerei und Installationsfachbetrieben auf der anderen Seite, sind wir in der Lage, Komplettlösungen sowohl für ihren Neubau als auch für Sanierungen anzubieten. Vom schlüsselfertigen Neubau, über den einfachen Rohbau, bis hin zum Teilausbau ihres Eigenheimes ist alles möglich.

Auch kleine Arbeiten führen wir selbstverständlich gerne gewissenhaft und nach ihren Vorstellungen aus. Hier sind z.B. das Einbauen oder Austauschen eines Veluxfensters, der Bau eines Carports – ein Stellplatz, zwei Stellplätze oder auch Sondergrößen, z.B. für ein Wohnmobil -, der Bau einer Holzterrasse und natürlich auch der Innenausbau ihres Eigenheimes zu nennen.

Ergänzt wird unser Team durch drei Auszubildende, damit wir unsere Erfahrungen, unser Können und unser Wissen an die nächste Generation weitergeben können. Denn das Zimmererhandwerk hat Zukunft und braucht engagierte, junge Leute.